Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tomorrowdent – Ivoclar Adhäsivtechnik – Mainz

19. Juni | 18:00 - 21:00

Die zunehmende Komplexität in der restaurativen Zahnmedizin erfordert von Zahnärzten eine fundierte Kenntnis und praktische Beherrschung moderner adhäsiver Zementierungstechniken. Der Fortbildungskurs „Adhäsivtechnik für indirekte Restaurationen“ richtet sich an Studierende und Zahnärzt:innen, die ihre Fertigkeiten in der Anwendung von adhäsiven Zementierungsverfahren für Kronen, Teilkronen, Inlays und Veneers vertiefen möchten.

Kursinhalt:

1. Steigende Bedeutung von Adhäsivzementierung:

  • Analyse der aktuellen Entwicklungen und Trends in der Zahnmedizin.
  • Herausarbeitung der zunehmenden Relevanz von adhäsiven Zementierungsverfahren im Bereich indirekter Restaurationen.

2. Workflow inklusive Trockenlegung:

  • Praxisorientierte Anleitung zur optimierten Trockenlegung.
  • Schritt-für-Schritt-Workflow für die adhäsive Zementierung von Kronen, Teilkronen, Inlays und Veneers.

3. Materialkunde:

  • Umfassende Vorstellung und Vergleich verschiedener adhäsiver Materialien.
  • Auswahlkriterien in Abhängigkeit von der jeweiligen indirekten Restauration.

4. Fehlermanagement:

  • Identifikation häufiger Fehlerquellen im adhäsiven Zementierungsprozess.
  • Strategien zur Fehlerprävention und -behebung.
  • Ausgiebiger Hands-on Kursteil

Wenn möglich bitte folgende Instrumente mitbringen:

  • Modellierinstrumente
  • kleines Präp-Set
  • Skalpell
  • Teflonband

Details

Datum:
19. Juni
Zeit:
18:00 - 21:00

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar